Welcome to my world! Du gamla, Du fria, Du fjällhöga nord Du tysta, Du glädjerika sköna!

  Startseite
  Über...
  Archiv
  WM 2006
  Gallery
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   flickr
   Glamour
   el.cielo
   Bibbi
   Jörg
   Patrick Pabst
   Linn Honsel
   Google
   lauter Sachen
   imageshack



Jag vet att Du är och Du blir vad du var. Ja, jag vill leva jag vill dö i Norden.

http://myblog.de/bias-blog

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zwei kleine Italiener.........

Genauer gesagt war es nur einer.
Der stand heute urplötzlich in einen kleinen Dörfli mit dem klangvollen Namen Lauterbach und versuchte einer Verkäuferin mit Händen und Füßen zu erklären, dass er nach heißen Wasser für seinen „Cappuchiiiinooo“ sucht
Die gute Frau war aber, anders als der Italiener der Englischen Sprache nicht mächtig.

Da stellt sich doch zunächst die Frage: „Was sucht ein Italiener in Lauterbach?“
Ich vermute, er war Fußballfan und sein GPRS System hat ihn weiter weg, als nach Dortmund geführt.
4.7.06 20:25


Lukaaaas Pod-oolskiii

schießt du heute wieder ein Tor für uns?
Oder du, Miroslav Klose?
Oder vielleicht doch du, lieber Oliver Neuville?


So, lieber Jürgen Klinsmann, nun musst du dich entscheiden... wer soll dien Torschütze sein?

4.7.06 20:30


Der Schlag ins Gesicht

...kam am Mittwoch für Klinsis Jungs.
Wie konnte das passieren?!
Einfach unfassbar, dass in den letzten Minuten der Nachspielzeit noch zwei Tore fielen.
Traurig, traurig.

cryin'

6.7.06 23:16


Viva Italia!

Italien ist Weltmeister!
Gutes Spiel Jungs, ihr habt es euch verdient.
10.7.06 19:17


WM vorbei und nun?

So siehts aus.
Wir haben geweint, gejubelt, geflucht, gesungen und mitgefühlt.

Wir haben unsere Jungs unterstützt und der ganzen Welt gezeigt, was für ein tolles Land "good old Germany" doch sein kann.

Ich denke, dass die WM die Sicht anderer Nationen auf unser Land verändert hat.
Viele kannten Deutschland nur als verdrecktes, graues Land mit unfreundlichen, Äusländerfeindlichen Menschen.
Bis jetzt!
Es war großartig zu sehen, wie dieses Ereigniss uns alle zusammengeschweißt hat.

Denkt mal drüber nach, was wir zusammen erreichen könnten!?



11.7.06 21:26


Mutter Natur ist toll

One Love


23.7.06 21:33


Sommerferien?!

Sollte man doch eigentlich schön in der Sonne, im Freibad oder im Urlaub verbringen.

Was ich mache? Ich arbeite.
Grundsätzlich nichts schlechtes, wenn man nich ständig von irgendwelchen Leuten vorgehalten bekommt, wie lange sie schlafen oder was sie machen.
Was soll ich drei Wochen lang machen, faulenzen?
Nein, ich will, dass auch was dabei rumkommt, wenn ich schon so lange frei habe. Nach dem Urlaubsjobben fahre ich auch erstmal in den Urlaub.
Dann zur GC, auf die ich mich schon wieder riesig freu.
Und an dem Wochenende drauf ist schon "Tag der Sachsen 2006"
So sieht mein Plan aus.
Nebenbei bin ich am Lernen.

Schöne Ferien!
30.7.06 13:42


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung